Der Klettgau von Beringen bis Tiengen

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!


Wir sind eine anerkannt gemeinnützige Vereinigung, die sich in unserer Region als Mittlerin zwischen der Bevölkerung und der Deutschen Bundeswehr engagiert und in diesem Rahmen öffentlich präsent die aus dem Klettgau und Umgebung abgezogene aktive Truppe vertreten will.


Wir verstehen uns als grenzenlosen Zusammenschluss von ehemaligen und aktiven Soldatinnen und Soldaten und zivilen Mitgliedern im Herzen Europas.
Wir erleben gerne und regelmäßig mit Angehörigen der Bundeswehr und befreundeter Armeen die verschiedensten Aktivitäten.
Zudem sind wir als Schützenverein bei den verschiedensten Schießsportveranstaltungen im deutschsprachigen Europa aktiv.
Wir sind uns unserer gemeinsamen Geschichte mit dem Schweizer Teil des Klettgaus bewusst und freuen uns besonders hier über neue Kontakte.   


Als Verein sind wir Mitglied im ältesten deutschen Reservistenbund, dem Kyffhäuserbund e.V. .
Auch mit dem Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. arbeiten wir eng zusammen.



Wir setzen uns zudem für Kriegshinterbliebene ein und haben uns der Aufgabe angenommen, Kontakt zu unseren Kameraden/innen im Einsatz zu halten und sie nach ihrer Rückkehr gegebenenfalls zu unterstützen.


Hier auf unseren Seiten finden Sie Informationen über unsere Reservistenvereinigung an sich und über unsere Aktivitäten mit der Deutschen Bundeswehr und befreundeten ausländischen Streitkräften sowie unserer zivilen Schießsportabteilung.


Außerdem informieren wir über Kriegsgräber und -denkmäler in unserem Raum.
So haben wir im Jahr 2008 in Riedern a.W. in Zusammenarbeit mit dem früheren Verein "Österreichischer Kriegerdenkmalschutz Tiengen e.V." die Friedenslichtkapelle erbaut.
Sie erinnert an die Befreiungskriege Anfang des 19. Jahrhunderts und der dort beerdigten Gefallenen.


In den Fotogalerien gibt es Bilder und Berichte über Wettkämpfe, Märsche und andere Veranstaltungen an denen wir teilgenommen haben, klicken Sie einfach den entsprechenden Button.


Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme interessierter Personen, gleich ob Soldat, Reservist oder Zivilist und welcher Nation.


Wir laden Sie ein, sich an einem unserer nächsten monatlichen Treffen über Reservistenarbeit zu informieren, distanzieren uns allerdings ausdrücklich von jedweder Art von Extremismus und Fremdenfeindlichkeit.


© Alle Bilder und Texte dieser Homepage unterliegen dem Copyright.
Die öffentliche Publikation von Bildern und Texten dieser Homepage bedürfen der Einwilligung des Vorstandes .


 
http://solidaritaet-mit-soldaten.de/ Besucherzaehler